Veröffentlicht am

Sepp Maurer – Made in Hell – Das Buch

Maurer Sepp - Made in Hell - Das Buch

Endlich in Griffweite:
Ab 03. Dezember erhältlich – Sepp Maurer mit Diana Binder: MADE in Hell – Der Weg zu deinem stärksten Selbst

Aus dem Inhalt:

Sepp Maurer wollte unbedingt der stärkste Mann Deutschlands werden, das war sein größter Traum seit seiner Jugend und er gab alles dafür, ihn zu erfüllen. Als er bei einer Motocross-Tour schwer stürzte und dadurch fast sein linkes Bein verlor, schien sein Lebenstraum zu platzen. Doch er gab niemals auf – im Gegenteil: 30 Operationen und acht Jahre mit intensiver Behandlung später widmete Sepp Maurer der Suche nach den besten therapeutischen Möglichkeiten seine ganze Zeit und Aufmerksamkeit. Keine niederschmetternde Diagnose hielt ihn auf, kein Weg war ihm zu mühsam, um seinem Körper wieder zu seiner alten (und bald einer ganz neuen Stärke) zu verhelfen.

Was er dadurch für sich und für andere gelernt hat, ist die Basis für seine weiteren Entwicklungen und für den Aufbau der Sportschule „Kinema“, einer hochprofessionellen Trainingsstätte mit Therapie- und Rehazentrum mitten im Bayerischen Wald.

Sepp Maurer trainiert als Coach mittlerweile Athleten aus den verschiedensten Disziplinen und hat schon zahlreiche Weltmeister und Olympiateilnehmer auf ihrem Weg begleitet sowie Patienten zu neuen Perspektiven verholfen. Er selbst hat es trotz seiner eigenen Leidensgeschichte geschafft, sich seinen Traum zu erfüllen und sogar Europameister im Kraftsport zu werden.

In MADE IN HELL gewährt Sepp Maurer einen Einblick in seine beeindruckende Lebensgeschichte und seine Trainingsphilosophie. Er beschreibt alles Wissenswerte zu perfekter Trainingsplanung, die wichtigsten Parameter für ein effektives und gesundes Training und lässt den Leser teilhaben an seinem Erfahrungsschatz nach 20 Jahren Arbeit im Spitzensport. Neben einem biografischen Part enthält MADE IN HELL einen umfassenden sportwissenschaftlichen Teil sowie Trainingspläne für verschiedene Anforderungen.

Ein Buch für Kraftsportler und solche, die es werden wollen, für Athleten aus allen Sportarten und alle, die wieder fit und gesund werden möchten. Und natürlich für alle, die wissen (möchten), was MADE IN HELL wirklich bedeutet.